Home Blog

Das Frühjahr ist nicht mehr aufzuhalten und die Stimmung steigt im Einklang mit den Temperaturen. Auch bei den zehn Autohändlern des Großraumes Liezen und vor allem bei den einzelnen Käuferschichten: Denn entgegen den eher pessimistischen Prognosen für dieses Jahr werden wieder deutlich mehr Autos verkauft als zuletzt. 

Und das mit gutem Grund. Die neuen Modelle sind preiswert, bestens ausgestattet und die Angebote der Händler waren noch nie so verführerisch, wie in den letzten Wochen! Da ist für jeden Geschmack und Bedarf etwas dabei. Voll im Trend sind die individuellen Ausstattungsmöglichkeiten einzelner Modelle. Jeder Autokäufer, jede Autokäuferin kann damit das Objekt der Begierde nach eigenen Vorlieben zusammenstellen, sodass der neue „Partner auf vier Rädern“ einen ganz persönlichen Charakter bekommt.

Individuell eben - wie der Mensch selbst! 

 

Die 4. Liezener Autoschau am 5. April von 8-17 Uhr

  • 100 Modelle – 10 Markenhändler
  • viele heiße Messe-Angebote
  • ÖAMTC Überschlagssimulator
  • Hupfburg für die Kleinen

0 24

Manchmal ermöglicht ein Riesenschritt nach vorne den schönsten Blick auf die Vergangenheit.

Wer eine Ikone wie den MINI neu erfinden will, steht nicht nur vor einer Herausforderung, sonder gleich vor zwei: Einerseits muss dabei ein MINI entstehen, der die Anforderungen an ein modernes Automobil für das 21. Jahrhundert mehr als erfüllt. Andererseits gibt es da ja noch den Original MINI, dessen Design die Basis für die inzwischen über 50 Jahre andauernde Erfolgsgeschichte gelegt hat. Unser Erfolgsrezept: Wir haben den MINI anders neu gezeichnet.

Und zwar richtig neu: Markant und modern steht der neue MINI vor Ihnen. Selbst das klassische Chrom der „Chrome Linie Exterieur“ glänzt neu und anders. Trotzdem zeigt die aktuelle MINI Generation klar wie nie zuvor, woher die Legende MINI kommt und hinterlässt das angenehme Gefühl, auch den neuesten MINI schon irgendwoher zu kennen.

Bei Zitta in Wr. Neustadt dürfen wir vorstellen: Den neuen MINI – das neue Original.

Mit der Verleihung des renommierten Preises „Car of the Year 2014“ hat die Marke Peugeot erneut ein kräftiges Lebenszeichen von sich gegeben.

„Unser Fahrzeug konnte sich bei der Wahl gegen die Elektro-autos BMW i3 und Tesla Model S durchsetzen. Vor allem die Juroren aus den großen Märkten wie Frankreich, Italien und Spanien bevorzugten den 308; aber auch die beiden österreichischen Jury-Mitglieder, Horst Bauer vom KURIER und Gerhard Nöhrer von der Kleinen Zeitung, hatten unseren Peugeot 308 T9 ganz vorne“, freut man sich beim Peugeot-Hessler-Team.

Der „Car of the Year“-Award wurde bereits zum 51. Mal vergeben und gilt als der wichtigste europäische Automobil-Preis. Jedes Jury-Mitglied (58 Juroren aus 22 europäischen Ländern) muss seine Wahl offenlegen und begründen.

Der neue Preisträger der Löwenmarke punktete vor allem bei Kriterien wie Design, Funktionalität, Komfort, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Preis. Auch hinsichtlich Umweltverträglichkeit, Handhabung, Leistung und der dank des Peugeot i-Cockpits ungebremsten Innovationskraft wusste der Peugeot 308 zu überzeugen.

Nach dem beeindruckenden Start des 308 folgt bereits im Juni diesen Jahres eine weitere vielversprechende Karosserievariante, der Peugeot 308 SW, der durch Platzangebot, sportliches Design und beeindruckende Verbrauchs- und Emissionswerte nicht nur im Privat- sondern auch im Businesskundenbereich neue Akzente setzen wird.

Nähere Infos zu 308 SW finden Sie hier: http://www.peugeot.at/entdecken/neuer-308/sw/
und beim Peugeot-Hessler-Team in Olbersdorf oder Neunkirchen.   

Willkommen in der Welt der Mobilität!

Bestens ausgebildete und motivierte Mitarbeiter sind der wahre Wert von DENZEL Wr. Neustadt. Viele Mitarbeiter arbeiten bereits seit Jahren im Betrieb und haben einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens geleistet. Beim großen Geburtstagsfest „80 Jahre DENZEL“ am 15. März wurden drei erfolgreiche Mitarbeiter für 20-jährige Betriebszuge-hörigkeit geehrt:

Bereits seit 40 Jahren ist DENZEL Wr. Neustadt ein verlässlicher Begleiter für seine Kunden! Das Team rund um Kundencenterleiter Siegfried Jagschitz steht bei allen Fragen rund um das Thema Mobilität als verlässlicher Partner zur Verfügung. Das breit angelegte Mehrmarken-Konzept geht flexibel auf die individuellen Kundenwünsche ein und wird durch ein umfassendes Angebot an Gebrauchtfahrzeugen und Jahreswagen erweitert.

Ein Team aus top geschulten Mitarbeitern investiert seine ganze Fachkompetenz und Leidenschaft, um jedem DENZEL Kunden langjährige Freude mit dem Auto seiner Wahl zu garantieren. Das professionelle Komplettangebot bietet überzeugende Vorteile für alle Kunden: Hohe Präzision und Qualität bei Service, Reparatur und Beratung, kurze Wartezeiten, rasche Verfügbarkeit von Ersatzteilen und ein vorbildliches Rundum-Service, das von der Finanzierung bis zur Versicherungsanmeldung reicht.

Obwohl DENZEL Wiener Neustadt einer der kleinsten DENZEL-Betriebe ist, zählt er aufgrund seiner hohen Kundenfreundlichkeit zu den stärksten Hyundai-Händlern Europas. Seit 2006 hat sich der Neuwagenverkauf fast verdoppelt. Jagschitz: „Und das soll sich auch in den nächsten Jahren nicht ändern. Deshalb wird es auch in diesem Jubiläumsjahr eine ganze Reihe von Aktionen geben, damit unsere Kunden viele Gründe zum Feiern haben.“

Viele Stammkunden schätzen die familiäre Atmosphäre des Betriebes, wo man nicht nur hört, was der Kunde sagt, sondern auch versteht, was er meint. Bei allen Produkten und Dienstleistungen wird versucht mehr zu bieten als man erwartet. Das macht den Erfolg des Kundencenters in Wiener Neustadt seit 40 Jahren aus. 

Casinoabend

Do., 10. April, ab 18.30 Uhr

Casino-Abend mit Roulette, Black Jack und vielen weiteren Spielen – versuchen Sie Ihr Glück. Der exklusive Abend wird mit einer Weinverkostung begleitet.

(Achtung limitierte Teilnehmerzahl, Anmeldungen: Tel.02622/28255-0)

Infos: www.denzel.at

Jeder Mensch hat individuelle Vorlieben. Der eine mag lange entspannte Fahrten durch die Nacht, der andere den sonnigen Sprint zum Strand mit möglichst viel Freunden, dem Hund und einem großen Picknickkorb. 

Und eben weil jeder Mensch anders ist, hat VW ein Auto gebaut, das jedem entgegenkommt, aber nie gleich ist: den MULTI VAN.

Er bietet Ihnen durch seinen flexiblen Innenraum viel Platz und durch seine zahlreichen Möglichkeiten zur Individualisierung viel Freiheit. Sie sehen: Die Entscheidung für den MULTIVAN ist ganz leicht.

Ausführliche Informationen zum MULTIVAN und zu allen anderen Nutzfahrzeugen sowie aktuellen Aktionen erhalten Sie von Dominik Machoritsch bei Porsche Wr. Neustadt, Tel. 02622 / 23591 28.

0 22

Das Autohaus Porsche Wiener Neustadt hat passend zur Osterzeit eine attraktive Aktionswoche mit weit über 100 Modellen der Marken AUDI, Volkswagen, Skoda und Seat gestartet.

Es werden Kurz- und Tageszulassungen aller Marken zu unschlagbaren Preisen angeboten! Dazu gibt es für alle neuerworbenen Modelle eine kostenlose Jahresvignette. Josef Mannsberger, Geschäftsführer von Porsche Wiener Neustadt, ist überzeugt, dass das Unternehmen mit dieser einmaligen, preislich unschlagbaren Aktion die  Kunden anspricht, welche sich jetzt für einen Neuwagen interessieren!

 

AKTIONSWOCHE vom 7. bis 12. April

Unschlagbare Preise für Kurz- und Tages-zulassungen!

Weit über 100 lagernde Fahrzeuge!

0 26

Die Firma EUROTOR ist ein Vorzeigebetrieb für Zäune, Garagentore, Türen und Antriebstore im südlichen Niederösterreich und für Interessenten, die eine zuverlässige, fachgerechte und preislich faire Auftragsausführung erwarten, der richtige Ansprechpartner.

Montage und Service
Die erfahrenen Monteure von Eurotor verfügen über langjährige Erfahrung und dementsprechendes Know-how.

„Kreativität in den Ideen, Zuverlässigkeit und höchste Qualität durch österreichische Produkte und Verarbeitung zeichnen die Arbeitsweise von EUROTOR aus“, so Dieter Leeb, der Firmeninhaber. EUROTOR bemüht sich immer, der Verwirklichung ausgefallener Kundenwünsche im Bereich des Eingangs, des Zaunes und der vielfältigen Arten von Garagentoren gerecht zu werden.

Schauraum & Beratung
Wenn Sie planen, noch heuer Gartentor, Tor, Zaun oder Garagentor zu erneuern, dann besuchen Sie doch einfach den bestens ausgestatteten Schauraum von EUROTOR, wo Sie eine kompetente und unverbindliche Vorabinformation von Maria Leeb erhalten. Bei einem Termin vor Ort wird Sie der Firmeninhaber Dieter Leeb besuchen, um auf Ihre individuellen Wünsche eingehen zu können.

Carports & Terrassenüberdachungen
Carports und Terrassenüberdachungen aus Aluminium sind seit 2010 das Novum im Angebot von EUROTOR und jetzt besonders gefragt. Durch den Einsatz von ausschließlich hochwertigen Materialien sind sie praktisch rost- und wartungsfrei. Dieter Leeb unterstützt Sie gerne mit seiner Fachkenntnis bei Ihren Ideen.

Produkte

  • Garagen-Sektionaltore
  • Rolltore
  • Industrietore
  • Antriebe & Schranken
  • Zaun- & Torsysteme
  • Balkone & Geländer
  • Draht-Gitter &
  • Steinkorb Zäune
  • Carports
  • Terrassen- &
  • Eingangsdächer
  • Schmiede-Eisen & Schmiede-Alu

0 25

Weltberühmte Kultur und die schönsten Sehenswürdigkeiten erleben wir bei einem Kurztrip in der Stadt Rom. Begleiten Sie uns zu den interessantesten geschichtlichen Bauten! Das wohl schönste Gebäude in Rom ist der Petersdom. Vor 500 Jahren wurde mit dem gewaltigen Bau begonnen und ein Besuch des Doms ist ein absolutes Muss für jeden Touristen. Mächtig erhaben liegt er vor uns! Das grandiose Meisterwerk birgt unter seinem enormen Kirchenschiff das Grab von Apostel Petrus und von Papst Johannes Paul.  In den angrenzenden vatikanischen Museen besuchen wir die Sixtinische Kapelle. Michelangelo verbrachte 4 Jahre, um über Kopf ein künstlerisches Gemälde der besonderen Art zu schaffen. In bunten lebendigen Farben wird die Schöpfungsgeschichte erzählt. Man mahnt zur Ruhe und Stille, denn diese Kapelle ist der Ort des Konklaves, der Papstwahl. Hinaus in die quirlige Stadt besichtigen wir das antike Kolosseum, einst die größte Arena der Welt. Hier war es zur damaligen Zeit Brauch, den Gladiatoren wilde Tiere zum Kampf entgegenzustellen. Ein Schauspiel, das fast 73.000 Zuschauer mitverfolgen konnten. Mit Legionären machen wir ein Foto und erleben einen Hauch der damaligen Zeit. Eines der beliebtesten Treffpunkte für Besucher und Einwohner ist die Spanische Treppe. Diese bildet einen imposanten Aufstieg zu einer kleinen französischen Kirche. Hier kann man sitzen und den Blick schweifen lassen. Die typische römische Küche probieren wir in den angrenzenden Lokalen. Neben Cafés und Restaurants spazieren wir zum Trevi Brunnen. Der Meeresgott Ozeanus braust mit zwei Pferden durch den Triumphbogen, ein fantastisches Fotomotiv. Wir werfen eine Münze in das Wasserbecken. Das heißt für viele Römer und für uns, dass man den Weg nach Rom einst widerfindet und so in diese wunderschöne Stadt zurückkehrt.

0 22

 VO-Dir. Kurt Krejci beendete mit Vertragsablauf am 31. März 2014 auf eigenen Wunsch seine Vorstandstätigkeit in der Sparkasse Neunkirchen.

Dieser Tag stand ganz im Zeichen eines großen DANKESCHÖNS für seinen Beitrag zu einer soliden Geschäftsentwicklung  wie auch für seinen steten Einsatz und Engagement für „seine“ Sparkasse Neunkirchen.

In einer persönlichen Feierstunde würdigten VO-Dir. Dr. Peter Prober, Präsident KommR Gunther Gräftner als Aufsichtsratsvorsitzender, Bezirkshauptmann Wirkl. Hofrat Mag. Alexandra Grabner-Fritz als Staatskommissärin der Sparkasse Neunkirchen sowie Kurt Rohringer als Betriebsratsvorsitzender namens der Belegschaft im Beisein der Mitglieder des Sparkassenrats und der leitenden MitarbeiterInnen in humorvoller Art und Weise den „Sparkassen-Lebenslauf“ von Dir. Krejci. Musikalisch auf der Querflöte hervorragend umrahmt wurde diese Feierstunde von VO-Dir. Dr. UIrich Wedl und Musikschuldirektor Leo Eibl.

Dir. Kurt Krejci bedankte sich bei den Anwesenden für die ihm überbrachten Wünsche und „Ratschläge“ für seinen weiteren Lebensabschnitt, bevor er – begleitet von einer kleinen Delegation – die Marktgeschäftsstellen Aspang, Gloggnitz und Ternitz besuchte, wo ihm die anwesenden MitarbeiterInnen ebenfalls die besten Wünsche für die Zukunft überbrachten.

0 20

Alles aus einer Hand - daher keine Wartezeiten!

DACHDECKEREI · SPENGLEREI · ZIMMEREI · FOLIENDÄCHER · DACHRENOVIERUNGEN

Steidler – Die Dachdeckerei/Spenglerei/Zimmerei mit Qualitätskontrolle aus Pitten – bietet ihren Kunden sämtliche Leistungen am Dach an und das alles aus einer Hand!

Dadurch entstehen keine Wartezeiten und die Arbeiten gehen ohne Unterbrechung lückenlos weiter. Technische Probleme oder individuelle Gegebenheiten bei den ausführenden Arbeiten werden somit gleich vor Ort gelöst. Jeder Bauherr weiß es zu schätzen, nur EINEN Ansprechpartner zu haben, weil dadurch eventuelle Missverständnisse gar nicht erst auftreten können.

DIE SPENGLEREI:  Gelernte Dachdecker sowie Spenglergesellen bilden ein kompetentes Team aus Spezialisten für sämtliche Dachdecker-Arbeiten, Dachsanierungen, Wärmedämmung und Solaranlagen. Die Firma Steidler verbindet die handwerklichen Fertigkeiten und Traditionen mit modernen Technologien und ausschließlich österreichischen Produkten.

Dank der fortschrittlichen Arbeit der Dachdecker und Spengler erhalten die Kunden Wertsteigerungen und wirtschaftlich sinnvolle Lösungen für ihre Immobilie. Egal, ob in der Beratung oder der Umsetzung des Konzepts, Firmenchef Fritz Steidler & Sohn Christian stehen Ihnen jederzeit für alle Fragen zur Verfügung. Die Kundenzufriedenheit und der langfristige Nutzen, welchen die Kunden aus der Arbeit der Firma Steidler im südlichen NÖ ziehen, ist der Grundstein für den Erfolg dieses Unternehmens.

Wie gesagt: ALLES AUS EINER HAND!

Social Networks

84FansLike
0Subscribers+1
0FollowersFollow